Kreiselegge KSE HK

Kreiselegge hydraulisch klappbar mit Arbeitsbreiten bis 6,0 Meter

Die Kreiseleggenmodelle KSE HK unterscheiden sich von der Serie Aress nur in der Arbeitsbreite. Sämtliche Modelle verfügen über eine hydraulische
Klappung, die über einen Sperrblock verriegelt werden kann. Der
Mittelträgerrahmen und das der Wanne vorgelagerte Rahmenrohr
gewährleisten hohe Stabilität.

Die Vorteile im Überblick

  • Mechanische Transportverriegelung
  • Vorgelagertes Rahmenrohr für maximale Verwindungsfestigkeit
  • Steinschutz für Rotoren (aufgeschweißt)
  • Planierbalken hinten stufenlos einstellbar
  • Integrierte Beleuchtung
  • Mechanische Bodenanpassung mittels Langloch
  • Stabile Lagerführung durch aufgeschraubte Lagersitze (servicefreundlich)
  • Runder Messerträger (steinabweisend) wie beim Modell Aress
  • KSE HK
    Die Regent Serie KSE HK steht für hydraulisch klappbare Kreiseleggen.
  • KSE HK
    Profitechnik in der Saatbettbereitung mit maximaler Schlagkraft.

Das Herz der Kreiselegge – die Zinkentechnik

Nicht nur die Leichtzügigkeit zeichnet die Kreiseleggen aus, auch ist es die Lagerung und der Antrieb der Zinken, welche eine lange Lebensdauer garantieren.

  • Spielfreie Verbindung von Zahnrädern und Rotorwellen durch konische Verzahnung
  • Abdeckscheiben bei den Lagern schützen die Zahnräder vor Fremdteilen
  • Großer Lagerabstand sorgt für stabile Rotorenlagerung
  • Stabile Lagerführung durch aufgeschraubte Lagersitze (servicefreundlich)
  • Runder Messerträger (steinabweisend)
  • KSE HK
    Robuste Zinkentechnik mit stabiler Lagerführung bei Regent Kreiseleggen.
  • KSE HK
    Eine stabile Rotorenlagerung und geschraubte Lagersitze
    sorgen für Langlebigkeit der Kreiseleggen.

Die Walzentechnik bei Regent Kreiseleggen

Stabwalze

Stabwalze: ideale Standardwalze bei leichten bis schweren Böden mit guter Rückverfestigung und Tiefenführung.ø 450 mm

  • Geringes Gewicht
  • Gute Tiefenführung
  • Unempfindlich gegen Steine

Zahnpackerwalze

Zahnpackerwalze: gute Rückverfestigung und Tiefenführung, ideal für verschiedene Bodenarten.

  • Aress ø 500 mm
  • Orbit ø 500 und ø 550 mm
  • Strichabstand 125 mm
  • Hinterlässt ein feinkrümeliges Saatbett
  • Hohe Tragkraft
  • Tiefliegender Abstreifer nachstellbar
  • Unempfindlich gegen Steine

Krumenpackerwalze

Krumenpackerwalze: zur tiefgründigen Rückverfestigung auf besonders schweren Lehmböden und Hanglagen.

  • ø 500 mm
  • Strichabstand 152 mm
  • Gute Tragkraft

Wellpackerwalze

Wellpackerwalze: ideal für mittlere und schwere Böden mit hohem Feuchtegehalt.

  • ø 450 mm
  • Strichabstand 125 mm
  • Gute Rückverfestigung
  • Verstopfungsfreies Arbeiten
  • Selbstantrieb durch Antriebsstege

Technische Daten KSE HK

  • Für Schlepper bis maximal 260 PS
  • UnterlenkeranhängungKSE HK: Kat.II, KSE M HK: Kat.III
  • Zinkendimension: 15 x 300 mm
  • Wannenstärke 5 mm

Kreiselegge KSE HK besticht durch ihre stabile Bodenführung trotz großer Arbeitsbreite.

Folder

Vertrieb

Profitieren Sie von unserem umfassenden Vertriebsnetz.

Finden Sie Ihren Vertriebspartner.